Spitalstiftung Konstanz bekommt 45 Kilo Honig geschenkt
10.04.2021 16:02
Imkerverein sofort dabei
Ihre Anfrage für die geplante Honigaktion traf beim Imkerverein sofort auf offene Ohren.
Der Vorsitzende des Vereins, Martin Schröpel, rief seine Vereinskollegen und -kolleginnen auf, für die gute Sache Honig beizusteuern. Sie spendeten Konstanzer Stadthonig, Bio-Honig von der Reichenau, Waldhonig und weitere schöne Sorten im Wert von 800 Euro. Der Altenhilfeverein unterstütze den Imkerverein mit 1.000 Euro.
 
Vielseitige Mut-Mach-Geschenke
Luise Mitsch hat seit Beginn der Pandemie die Bewohnerinnen und Bewohner in stationären Pflegeeinrichtungen mit abwechslungsreichen Geschenken bedacht: Ob Blumen, Schokolade, Erdbeeren, Eis oder nun mit Honig: Ihr und dem Altenhilfeverein Konstanz e. V. ist es wichtig, Mut für die betagten Menschen in dieser schwierigen Zeit der Pandemie zuzusprechen.
 
 
Daniel Schlegel, Einrichtungsleiter Haus Urisberg, freut sich über das schöne Geschenk
Daniel Schlegel, Einrichtungsleiter Haus Urisberg, freut sich über das schöne Geschenk

Zurück

"Nach oben"

Kontakt

Spitalstiftung Konstanz
Stiftungsverwaltung 
Luisenstraße 9
78464 Konstanz
+49 / 07531 801-3001

© 2016 Spitalstiftung Konstanz

Folgen Sie uns auf: