Informationen zur Corona-Impfung

Diese anschaulichen Informationen zur Corona-Impfung stammen vom RKI. Weiteres zur Pandemie finden Sie unter: www.rki.de

Infos zur Corona-Impfung

Update vom 28.01.2021: Corona-Impfung im Haus Urisberg

Viele der Bewohner*innen und Mitarbeitenden im Haus Urisberg waren bereit, sich am vergangenen Donnerstag, 28.01.2021, impfen zu lassen. Die Impfungen sind freiwillig.

Bitte beachten Sie: Die jetzigen Hygienevorschriften bleiben bestehen!

Update vom 14.12.2020

Ab sofort ist das Tragen einer FFP2 Maske notwendig in unseren Pflegeeinrichtungen.
Sie erhalten diese Masken u. a. in Drogeriemärkten und Apotheken.
 
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir niemanden in unsere Einrichtungen lassen ohne eine solche Maske. Dies tun wir, um die Bewohner*innen und die Tagesgäste in der Tagespflege so gut es geht zu schützen. 
 
Die weiteren Regeln haben auch weiterhin Bestand beim Besuch in unseren Einrichtungen: 
 Registrierung mit Ihren persönlichen Daten 
 Abstand zu allen Personen zu halten, mind. 1,5 Meter 
 Desinfektion der Hände beim Betreten und Verlassen unserer Einrichtung 
 
Wir empfehlen Ihnen, sofern möglich, die Zimmer während Ihrer Anwesenheit zu lüften. Außerdem empfehlen wir die Corona-App auf Ihr Smartphone herunterzuladen und zu aktivieren. 
Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass es zu weiteren Besuchsbeschränkungen in den nächsten Wochen kommen kann.
Für Fragen stehen Ihnen die Einrichtungsleitungen zur Verfügung. 
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. 
------------------
Unseren Newsletter zum Thema haben wir für Sie als PDF zum Download bereit gestellt:
 
 
 
---------------------------------------------------------------------------------

Spitalstiftung Konstanz sucht Einspringpersonal mit einer Ausbildung in der Pflege

Derzeit bauen wir einen Pool an Einspringpersonal auf. Wir suchen ausgebildete Pflegefach- und Hilfskräfte oder sonstige Personen mit einer Ausbildung in einem medizinischen Beruf, die möglicherweise nun einen anderen Beruf nachgehen, jedoch aufgrund der Corona-Krise ihre Arbeit nicht ausüben können. Unser Ziel ist es, im Bedarfsfall auf dieses „Reservepersonal“ zurückgreifen zu können, sollte sich die derzeitige Personalsituation bei uns in den Einrichtungen aufgrund der Corona-Krise deutlich verschlechtern. Wir bezahlen selbstverständlich nach Tarif, Sie können Ihren Arbeitsumfang selbst festlegen. 

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bitte melden Sie sich per E-Mail unter:

Bewerbungen@spitalstiftung-konstanz.de 

Bitte senden Sie uns einen kurzen Lebenslauf und einen Qualifikationsnachweis (z .B. Abschlusszeugnis der Ausbildung). Teilen Sie uns auch mit, in welchem Umfang sie verfügbar wären.

Bei Fragen steht Ihnen Franziska Blietz zur Verfügung: Tel. 07531 801-3507

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
"Nach oben"

Kontakt

Spitalstiftung Konstanz
Luisenstraße 9
78464 Konstanz
+49 / 07531 801-3001
+49 / 07531 801-3009

© 2016 Spitalstiftung Konstanz