Haus Urisberg

Haus Urisberg

Ganzheitliche Betreuung - das Pflege-Plus

Haus Urisberg, 2004 eröffnet, ist ein modernes Haus mit anspruchsvoller Architektur, eingebettet in landschaftlich reizvoller Umgebung innerhalb des Stadtteils Wollmatingen.

Die Spitalstiftung hat hier das erste Altenpflegeheim speziell für den Konstanzer Stadtteil Wollmatingen geschaffen. Es besticht durch seine landschaftlich reizvolle Lage und seine auffallende Architektur. Vom 3.OG des Hauses gibt es einen herrlichen Blick auf den Seerhein. Das spezielle Farbkonzept im Hause trägt zum Wohlfühlcharakter der Einrichtung bei.

Betreuungskräfte mit spezifischer Ausbildung bieten den Bewohnerinnen und Bewohnern anregende Aktivitäten und Beschäftigungsmöglichkeiten. Unterstützt wird die Arbeit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen durch ehrenamtlich tätige Kräfte.

Ein besonderes Qualitätsmerkmal ist die eigene Küche. Sie beliefert aufgrund ihrer Größe auch die Häuser Salzberg und Luisenheim mit qualitativ hochwertigen Speisen.

Eine Begegnungsstätte
Eine hauseigene Begegnungsstätte ist an vier Tagen pro Woche stundenweise geöffnet: Plaudern, feiern oder gesellig beisammen sein in unserem Cafeteria-Ambiente.

Unser Ziel
Ziel unserer Einrichtung ist es, durch respektvollen und mitmenschlichen Umgang Pflege und Betreuung zum Instrument eines weitgehend selbst bestimmten Lebens zu machen.

Petra Holub, Heimleiterin

Petra Holub

Petra Holub
Heimleiterin

Bei der Qualitätsprüfung des MDK hat das Haus Urisberg der Spitalstiftung Konstanz wie folgt abgeschnitten:

Haus Urisberg: Prüfung am 19.11.2015, Note 1,1 (sehr gut)


Fussleiste Seite ausdrucken Seitenanfang
Spitalstiftung Konstanz

Spitalstiftung
Konstanz

Luisenstraße 9
78464 Konstanz
T.: +49 (0)7531 801-3001
info@spitalstiftung-konstanz.de